Zum Inhalt springen

Der Traum Die unglaubliche Offenbarung, wer wir sind und wo wir sind

24,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

David Icke ist weltberühmt für seine Werke, in welchen er die heutige sich schnell entwickelnde globale Dystopie vor mehr als drei Jahrzehnten ankündigte, bevor sie Wirklichkeit wurde.
Damals lachten sie ihn aus.
Aber er hörte nicht auf. Er setzte seinen Weg fort.


Icke wusste, dass die Welt des „Sichtbaren“ nur ein Abbild von etwas sehr viel Tieferem ist, erschaffen von einer nichtmenschlichen Macht aus einer anderen Dimension.
Damals lachten sogar jene, die sich für „alternative“ Denker hielten.
Aber er hörte nicht auf. Er setzte seinen Weg fort.


Zu Beginn des neuen Jahrtausends behauptete Icke, die menschliche Realität sei eine Virtual-Reality Simulation, entwickelt, um die Wahrnehmung in der Falle festzuhalten.
Sie lachten ihn wieder aus, und doch sind viele etablierte Wissenschaftler inzwischen zu dem Schluss gekommen, dass wir in einer Simulation leben könnten.
Aber er hörte nicht auf. Er setzte seinen Weg fort.


In seinem Buch „Der Traum“ taucht David Icke tiefer als je zuvor in den Kaninchenbau ein, um unglaubliche Offenbarung über die Natur unserer Realität, wer wir sind, wo wir sind, und die wahre Quelle der Kontrolle über die Menschheit zu verkünden.
Sie werden ihn wieder auslachen.
Aber er will nicht aufhören.

  • 416 Seiten
  • Buch: Softcover, Paperback
  • Über David Icke
    David Icke

    Ganz zu Recht gilt David Icke weltweit als der Goldstandard unter den Verschwörungs-Untersuchern. Wohl niemand unterhält eine umfangreichere Online-Dokumentation relevanter Dokumente und Artikel, hat mehr zum Thema Illuminati und Reptiloide veröffentlicht, und – was vielleicht noch wichtiger ist: Niemand bietet eine derart umfassende und historisch weit reichende Erklärung für die Probleme unserer Welt, dazu noch hervorragend recherchiert und dokumentiert.